Soziales Engagement

Wir setzen uns nicht nur für die Natur ein. An unseren Projektstandorten auf dem Land gibt es auch verschiedene dringende soziale Themen, die uns am Herzen liegen. Diese können in Bezug zu unseren Naturschutzprojekten stehen oder auch unabhängig sein. Unser Schwerpunkt liegt im Moment auf der Unterstützung der lokalen Schule gleich neben unserem Projektstandort.

Leider ist das Budget dieser kleinen Schule auf dem Land sehr limitiert. Deshalb sammeln wir im Moment Spenden für die Finanzierung von zwei Outdoor Spielgeräten, damit den Kindern in den Pausen eine spannende Spielmöglichkeit zur Verfügung steht. Diese langlebigen Holzkonstruktionen werden von der Firma TechnoSwiss des Schweizers Peter Egli, welcher schon seit vielen Jahren in Ecuador lebt, in der Nähe von Quito gefertigt. Ganz nach unseren Qualitätsansprüchen wird das Holz nur mit zertifizierten Produkten behandelt, welche für Kinderspielgeräte zugelassen sind. Unser Spendenziel sind CHF 3’000, um im Verlauf des Jahres die beiden abgebildeten Geräte zu kaufen und unter der professionellen Anleitung eines TechnoSwiss-Mitarbeiter zusammen mit Freiwilligen aus der lokalen Bevölkerung  neben der Schule zu installieren.